NEWS 2011 Jänner

ABREK - ALLES GUTE ZUM 27. GEBURTSTAG !!!

ABREK FEIERT GEBURTSTAG: 27 Jahre
Geboren 1984 im Gestüt KIROW / Born 1984 at KIROV STUD FARM

IMPRESSIONEN von der KIROV STUD FARM-Ukraine

PROSIT NEUJAHR ! HAPPY NEW YEAR ! BONNE ANNÉE !
Wir wünschen allen Züchtern, Reitern und PferdefreundenGlück, Gesundheit und Erfolg,und viel Spass und Freude mit den Pferden!
Familie Beinwachs

Championesse H und Melanie Runtsch

Wir begrüssen Sie recht herzlich in der DECKSAISON 2011

Wir empfehlen für 2011 neben unserem Hengst ABREK die international erfolgreichen Hengste von DE WIEMSELBACH/Stall Hans Horn. Für Fragen zur Besamung stehen wir gerne zur Verfügung.

ABREK (Ech-Ma - Singapur xx) - Video ABREK

USTINOV (Libero H x Nimmerdor) - Video USTINOV MÜNSTER 2009

VAN GOGH (von Numero Uno x Bernstein x Burggraaf) VIDEO VAN GOGH CSI4* GEESTEREN 2009

UPGRADE (Heartbreaker - Pilot - Frühling) - VIDEO UPGRADE CSIO5* ROM 2009

NUMERO UNO (LIBERO H x LORD CALANDO) - VIDEO NUMERO UNO

VINZENCO (NUMERO UNO x EKSTEIN) - Video VINZENCO

LUPICOR (LUX Z x PILOT) - VIDEO LUPICOR

L *ESPRIT (LUPICOR x LANDGRAF) - VIDEO L'ESPRIT

WHITAKER (CLINTON x INDOCTRO) - Video WHITAKER AREZZO 2009

CHELLTHAGO (CHELLANO Z x CARTHAGO Z) - Video CHELLTHAGO

BACK GAMMON (MONTENDER x HEARTBREAKER)

SOLITAIR (VOLTAIRE x LIBERO H) - Video SOLITAIR 

ULTIME ESPOIR (CHELLANO x LAEKEN) - Video ULTIME ESPOIR

CAVALIER (MAYKEL x ORTHOS)

TG SAMEN von ABREK, NUMERO UNO, VAN GOGH, LUPICOR, UPGRADE vorhanden.

Seitenanfang

NUMERO UNO auf Rang 11 im TOP RANKING WBFSH Hengste

Nur die allerbesten Hengste der Welt werden in der alljährlichen Liste der WBFSH aufgeführt. Numero Uno kann aus seinen ersten Jahrgängen bereits 65 FEI registrierte Nachkommen aufweisen, die auf internationalem Niveau vorgestellt werden.Er selbst ist mit einem 11. Platz in den Top 100 mit Abstand der höchstplazierte Hengst in seiner Altersklasse! Eine Übersicht der Top 15 finden Sie hier:

1 DARCO 9937
2 CARTHAGO 8807
3 QUIDAM DE REVEL 7336
4 CARETINO 6439
5 BALOUBET DU ROUET 5604
6 HEARTBREAKER 5388
7 NABAB DE REVE 5081
8 KANNAN 4598
9 MR BLUE 4534
10 QUICK STAR 4366
11 NUMERO UNO 4231
12 CONTENDER 4225
13 CALIDO I 4207
14 CORLAND 4001
15 CUMANO 3991

Quelle: WBFSH.org

Seitenanfang

NEWS 2011 Jänner

Busfahrt SÜDDEUTSCHE HENGSTTAGE MÜNCHEN

Wegen der Kartenbestellung ersuchen wir um fixe Voranmeldung bis 07. Jänner. Danke.

Werte Reiterkollegen, Pferdefreunde und Züchter!
Wir sind wieder
LIVE DABEI ! Wir veranstalten eine Kurzfahrt zur

SÜDDEUTSCHEN HENGSTKÖRUNG MÜNCHEN-RIEM mit Besuch des GALAABENDS

Freitag, 28. Jänner 2011
Am Freitag, 28. Jänner, steht das Freispringen und Freilaufen auf dem Programm. Beim anschließenden Galaabend werden unter anderem im Sport erfolgreiche Vererber mit dem Titel Süddeutscher Prämienhengst ausgezeichnet.

Ein hochkarätiges Lot präsentieren die fünf süddeutschen Pferdezuchtverbände bei der Körung: 79 Hengste des Jahrgangs 2008 haben die hohen Anforderungen erfüllt, darunter drei Nachkommen aus dem ersten Jahrgang des Süddeutschen Körsiegers 2007 Birkhofs Don Diamond. Mit sechs Nachkommen ist der Neustädter Starvererber Quaterback vertreten. Söhne von San Amour, Diamond Hit, Sir Donnerhall I, Lord Loxley, Belissimo und Don Frederico - Junghengste aus den begehrtesten deutschen Dressurlinien - sind in München zu erwerben. Nicht minder ist die Kollektion der Köraspiranten aus dem Springlager: Cassini I und II, Colman, Concetto, Contendro I, Cyrano de Bergerac, Casall, Dollar Du Murier, Landprinz, Larimar und Stakkatol sind nur einige der Väter.

PROGRAMM (Änderungen vorbehalten)

Donnerstag 27. Jänner 2011 22.00 Uhr Abfahrt ab Wr. Neustadt nach München Riem,

ab ca. 08.30 Uhr Besuch der KÖRUNG: Freilaufen, Freispringen, Schrittring

ca.20.00 Uhr Galaabend (Dauer ca. 3 Stunden), anschließend Rückfahrt nach Österreich (Ankunft am Samstag in Wr. Neustadt ca. 07.00 Uhr früh)

Fahrpreis: € 55,-- pro Person

**********************************

INBEGRIFFEN: Busfahrt mit ****Komfort-Reisebus

MINDESTTEILNEHMER: 25

Exklusive: Eintrittskarte Süddeutsche Hengsttag + Galaabend Sitzplatz € 25,--

*********************************************************************************************

ZUSTEIGESTELLEN:

Abfahrt: Donnerstag abend, 27.Jänner:!!!!

O 22.00 h Wr. Neustadt / Reisebüro BEINWACHS

O 22.40 h Guntramsdorf / Autobahnraststation Oldtimer

O 23.40 h St. Pölten / Autobahnraststätte

O 00.10 h Ybbs / Autobahnausfahrt B25 Imbiss Roadhouse

O 00.30 h Amstetten / Autobahnausfahrt WEST / ÖAMTC

O 01.00 h Strengberg / Autobahnraststätte Mostviertel

O 01.30 h Ansfelden / Autobahnraststätte

weitere auf Anfrage/Genaue Zeit wird bekanntgegeben..

ANMELDUNGEN wegen der Kartenreservierung sofort bis spätestens 07. Jänner 2011

REISEBÜRO BEINWACHS Tel: 02622 / 22 243

A-2700 Wiener Neustadt Wiener Straße 104 Fax: 22 243 – 30

www.beinwachs.at e-mail: office@beinwachs.at

Pic:AACHEN - CELINE d'ABREK - ABREK VAN LA ROCHE (CSI2* Magna Racino) (www.jumpfotos.com)

Ustinov Sohn bei Süddeutscher Körung

Das Video des 2,5jährigen USTINOV-Sohnes aus einer Mutter von Contender-Pit sehen Sie unter folgendem LINK: VIDEO USTINOV SOHN

Foto links: USTINOV von LIBERO H - Nimmerdor Foto: USTINOV x Contender

USTINOV Mutter HAIFA von Nimmerdor ist Vollschwester zu GLENDALE,

dem Muttervater von MOORLANDs TOTILAS!!!

Seitenanfang

BLUE PETER XX

BLUE PETER xx - in der Mutterlinie von ABREK und Vater von Ladykiller xx

Color: ch(GB)6-4-1-0, £31,964.

Won: Epsom Blue Riband Trial Stakes, Guineas Stakes, Derby Stakes, and Eclipse Stakes

Blue Peter went to stud at Mentmore and was a successful sire but disappointing in light of his own ability. He got an odd mix of precociousness and stamina, siring Ocean Swell (Derby and Ascot Gold Cup), Botticelli (champion at three in Italy and Ascot Gold Cup), Tiepolo (Italian St. Leger), Peter Flower (Champion Stakes, Hardwicke Stakes), Blue Train (Newmarket Stakes), Skye, Messmate (Coventry Stakes), Blue Prelude (Lancashire Oaks), Eyewash (Lancashire Oaks), Mermaid II (Falmouth Stakes), Running Blue, Star Spangled Banner, Masthead, First Consul, Kisaki, Clutha, Blue Lamp, Fluorescent, and Blueskin. Blue Peter`s sons did little as sires, but his daughters became very useful broodmares.

Blue Peter was the best racehorse by Fairway. He was one of the best Derby winners of all time, and if the outbreak of WW2 had not prevented the running of the St Leger, Blue Peter could have won the 'Triple Crown'. According to Thoroughbred-Breeding of the World, edited by Rainer L. Ahnert, : "Blue Peter was the foal of a good and tough mare, who had won the not inconsiderable sum of £2,500. Blue Peter gave little trouble when in training. He did not win in his first year of training but he showed promise, and his wise trainer gave him all the time the young colt seemed to want. He won all his four races as a three-year-old, mostly with consummate ease. In Scottish Union he beat the previous year's St Leger winner when they met in the Eclipse Stakes, the very excellent Blue Peter's last public appearance."

Aside from producing some very good racehorses, including Derby winner, Ocean Swell, Blue Peter was another extraordinarily influential jumping progenitor – his grandson, Ladykiller being perhaps the most influential Thoroughbred jumping sire in Germany of all time, through his two great sons, Lord and Landgraf, and is found in the dam Line of Abrek.

Seitenanfang